Agentur für Wirtschafts und Investitionsförderung

menu

Neuigkeiten

KPMG: Neues Investitionsanreize-Gesetz ist notwendig

Die Novellierung des Investitionsanreize-Gesetzes ist ein Schritt in die richtige Richtung.

20.03.2015

Nach Angaben von KPMG Česká republika kommt sie nach der Verschärfung der Bedingungen durch die EU-Kommission den Investoren in einigen Bereichen entgegen, über die innerhalb der einzelnen Länder entschieden werden kann. Wie Jan Linhart nach der Entscheidung des Senats, die Entstehung von wirtschaftlichen Sonderzonen zuzulassen, weiter sagte, ist die Erhöhung der Zuschüsse zur Schaffung von Arbeitsplätzen und die Erweiterung der Zahl von davon betroffenen Gebieten zu begrüßen, weil es sich dabei um Regionen mit hoher Arbeitslosigkeit und auch solche handelt,die von den Investoren bisher gemieden wurden.