Agentur für Wirtschafts und Investitionsförderung

menu

Neuigkeiten

Die Agentur CzechInvest propagierte Shared Service Zentren in Zürich

Für neue Trends im Bereich lockte sie Investoren aus der Schweiz an Die Agentur CzechInvest hat in Zusammenarbeit mit der Handelskammer der Schweiz - Tschechische Republik (HST), der Assoziation ABSL und der Beratergesellschaft Deloitte am 8. November 2017 ein eintägiges Investitionsseminar veranstaltet. Ziel der Aktion war, die aktuelle Entwicklung im Bereich Shared Service vorzustellen und weitere Firmen anzusprechen, die ihr Dienstleistungszentrum in der Tschechischen Republik planen. Das Seminar besuchten über zwanzig Teilnehmer. Die Vertreter der ausländischen Firmen hatten die Möglichkeit, Informationen über das Segment des Shared Services in der Tschechischen Republik und eine Übersicht über die aktuellen Rahmenbedingungen für Investitionen, einschließlich von Investitionsanreizen zu erlangen. Über ihre Erfahrung mit dem Aufbau ihrer Dienstleistungszentren in der Tschechischen Republik informierten auch die Gesellschaften Novartis und D-ploy Group.

Die Agentur CzechInvest propagierte Shared Service Zentren in Zürich

Für neue Trends im Bereich lockte sie Investoren aus der Schweiz an

Die Agentur CzechInvest hat in Zusammenarbeit mit der Handelskammer der Schweiz - Tschechische Republik (HST), der Assoziation ABSL und der Beratergesellschaft Deloitte am 8. November 2017 ein eintägiges Investitionsseminar veranstaltet. Ziel der Aktion war, die aktuelle Entwicklung im Bereich Shared Service vorzustellen und weitere Firmen anzusprechen, die ihr Dienstleistungszentrum in der Tschechischen Republik planen. Das Seminar besuchten über zwanzig Teilnehmer.
Die Vertreter der ausländischen Firmen hatten die Möglichkeit, Informationen über das Segment des Shared Services in der Tschechischen Republik und eine Übersicht über die aktuellen Rahmenbedingungen für Investitionen, einschließlich von Investitionsanreizen zu erlangen. Über ihre Erfahrung mit dem Aufbau ihrer Dienstleistungszentren in der Tschechischen Republik informierten auch die Gesellschaften Novartis und D-ploy Group.