Agentur für Wirtschafts und Investitionsförderung

Neuigkeiten

Tschechische Wettbewerbsfähigkeit international stabil

Tschechien liegt 2016 erneut auf Rang 31 von 138 Ländern, was die internationale Wettbewerbsfähigkeit betrifft.

29.09.2016
Tschechische Wettbewerbsfähigkeit international stabil

Nach einer Liste des World Economic Forum wurden die besten Ergebnisse im Bereich Ausbildung von Arbeitskräften erzielt (16. Platz). Relativ schwächer schnitt das Land in den Kategorien Institutionen (54.), Marktumfang (46.) und Arbeitsmarkteffizienz (44.) ab.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Webseite anbieten zu können. Wenn Sie unsere Seite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zur Vewendung von Cookies finden Sie