Agentur für Wirtschafts und Investitionsförderung

menu

IKT- und Rechenzentren

IKT- und Rechenzentren

Die Tschechische Republik ist einer der Spitzenstandorte für IKT-Investitionen in Europa. Diese Tatsache wird von verschiedenen Wissenschaftlern wiederholt anerkannt, und wird durch den starken Zufluss von Projekten mit hohem Wertschöpfungspotential der weltweit führenden IKT-Unternehmen bestätigt, und durch die Tradition des Landes in Bezug auf Exzellenz in technischen Bereichen angetrieben. Die Liste der erfolgreichen Investoren im Land umfasst Microsoft, Skype, DHL, Tieto, Red Hat, SolarWinds, IBM und viele andere.

Neben ausländischen Investoren gibt es viele IKT-Unternehmen mit tschechischem Ursprung, die weltweit für ihre Produkte bekannt sind, wie Avast, GoodData, Y-SOFT, Seznam.cz, Socialbakers und STRV, um nur einige zu nennen. In der Tschechischen Republik gibt es auch einige bemerkenswerte Forschungsinstitute und Universitäten, die im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien viele herausragende Ergebnisse erzielt, und Auszeichnungen erhalten haben. Jedes Jahr bringen tschechische Universitäten mehr als 7.000 kreative, innovative und qualifizierte Absolventen von IKT-Studienprogrammen hervor (Ministerium für Bildung, Jugend und Sport, 2017).

Dank Investitionen in die Infrastruktur gewinnen auch andere tschechische Regionen, und nicht nur Prag, insbesondere im IKT-Sektor an Attraktivität. Brünn, die zweitgrößte Stadt in der Tschechischen Republik, gilt als der tschechische IT-Knotenpunkt, in dem die Bedürfnisse von Unternehmen durch qualifizierte Fachleute, Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen sowie Institutionen und fortschrittlichste IKT-Infrastruktur erfüllt werden. Ostrava hat in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen und ist, dank Projekten wie IT4Innovations, auf dem Weg zu größerer internationaler Anerkennung.

Jedes Jahr nimmt die CzechInvest an vielen internationalen Messen der Branche und ihren Teilsektoren teil. Wir sind oft auf der Gamescom und der CeBIT in Deutschland, G-Star in Südkorea, Japan IT Week, TechCrunch (San Francisco, New York), China Joy und vielen anderen Veranstaltungen vertreten. Wir arbeiten auch mit lokalen Unternehmen, Universitäten, Start-up-Hubs und anderen Gremien zusammen, um von ihren Erfahrungen zu lernen, und um das Geschäftsumfeld im Allgemeinen zu verbessern.

Gründe zu investieren:

  • Kreative, innovative, erfahrene und qualifizierte IT-Experten
  • Gut entwickelte IT-Infrastruktur, robustes Glasfasernetz
  • Wachsende Präsenz führender IT-Unternehmen wie Red Hat, Microsoft, Skype, CA Technologies und Oracle
  • Weltbekannte tschechische Unternehmen wie Avast, GoodData, YSoft, Socialbakers und STRV
  • Erfolgreiche Start-ups und Gründerzentren

Ausgewählte Investoren

Ausgewählte Investoren Quelle: CzechInvest 2017
Matěj ZahradníkBusiness Development Manager for ICTMatej.Zahradnik@czechinvest.org