Agentur für Wirtschafts und Investitionsförderung

menu

Neuigkeiten

Die CzechInvest präsentierte sich bei der größten Messe für Informations- und Kommunikationstechnologien

Die CeBIT lockte über zweihunderttausend Besucher an

22.03.2016

Vom 14. bis zum 18. März 2016 trafen sich in Hannover die internationalen Leader und die wichtigsten Spezialisten aus dem IT Sektor. Die weltweit größte Messe im Bereich von Informations- und Kommunikationstechnologien CeBIT war dieses Jahr auf die Durchsetzung der Digitalisierung in allen Bereichen der Wirtschaft und Gesellschaft ausgerichtet. Die Vertreter der Agentur CzechInvest stellten hier den Firmen den IT Sektor in Tschechien vor und informierten über das Investitionsumfeld und die Rahmenbedingungen der Unternehmensführung in der Tschechischen Republik.

Die Digitalisierung ist nicht nur ein kurzfristiges Phänomen, sondern stellt langfristig auch eine Chance für mittlere und kleine Unternehmen dar. Der Herausforderung, die Aktivitäten im Bereich der Digitalisierung zu intensivieren, schloss sich auch die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel an, die die Messe traditionell eröffnete. Beim diesjährigen Jahrgang präsentierten sich annähernd 3.300 Firmen aus 70 Ländern der Welt. Insgesamt besuchten die Messe über 220.000 Besucher. Mit einer Ausstellung beteiligten sich an der Messe neun tschechische Firmen aus der Tschechischen Republik.