Agentur für Wirtschafts- und Investitionsförderung

menu

Neuigkeiten

Zeman trifft Steinmeier

13.09.2017

Der Unterschied zwischen der Anzahl tschechischer Firmen in Deutschland und umgekehrt könnte bis in 20 oder 30 Jahren ausgeglichen sein. Wie Staatspräsident Miloš Zeman am 12.9. 2017 beim Besuch seines deutschen Amtskollegen Frank-Walter Steinmeier weiter sagte, gibt es in Tschechien heute rund 4000 deutsche Unternehmen, in Deutschland dagegen nur etwa 150 tschechische. Weitere Themen waren die Flüchtlingskrise, die EU und die Russlandsanktionen, die Zusammenarbeit in Wissenschaft und Forschung, aber auch die Hochgeschwindigkeitszüge von Prag nach Berlin und München.