Agentur für Wirtschafts und Investitionsförderung

menu

Neuigkeiten

Die CzechInvest stellte in Düsseldorf die Aktivitäten von Shared-Service-Zentren in Tschechien vor

Thema des eintägigen Seminars waren neue Trends in diesem Bereich

27.11.2018
Die CzechInvest stellte in Düsseldorf die Aktivitäten von Shared-Service-Zentren in Tschechien vor Quelle: CzechInvest

Die Agentur CzechInvest veranstaltete am Dienstag, den 20. November 2018 in Zusammenarbeit mit der NRW International, NRW.Europa und der Assoziation ABSL in den Räumen des Konsulats der Tschechischen Republik in Düsseldorf ein Investitionsseminar. Sein Ziel war es, die aktuelle Entwicklung im Bereich von Shared-Service-Zentren einschließlich der Möglichkeiten der finanziellen Unterstützung vorzustellen, und gleichzeitig neue potentielle Investoren anzusprechen.

Die Aktion eröffnete Daniel Žára, Konsul der Tschechischen Republik in Düsseldorf. Die derzeitigen Trends und Beispiele von Aktivitäten im Segment der Shared-Services in der Tschechischen Republik stellte neben der Auslandsvertreterin der Agentur CzechInvest in Deutschland, Barbora Račan Ježková, auch Viet Hung Nguyen von der Deloitte vor. Iwona Graichen von der NRW.International und Peter Hentschel von der NRW.BANK machten die anwesenden Vertreter der ausländischen Firmen mit Finanzprogrammen für die Förderung von kleinen und mittleren Unternehmen bekannt. Eine abgerundete Übersicht über das tschechische Investitionsumfeld und den Stand der deutschen Investitionen in der Tschechischen Republik bot danach Regina Wippler von der GTAI an, der Deutschen Agentur für die Förderung von Handel und Investitionen.